start

 

Aktuelle Beiträge

Hadith an-Nuzul & Imam Ibn Taymiyyah

Von Sheikh Mufti Muhammad Taqi Usmani

ينزل الله إلى السماء الدنيا كل ليلة حين يمضي ثلث الليل الأول فيقول أنا الملك من ذا الذي يدعوني فأستجيب له من ذا الذي يسألني فأعطيه من ذا الذي يستغفر فأغفر له فلا يزال كذلك حتى يضيء الفجر

“Allah تبارك وتعالى steigt jede Nacht zum untersten Himmel herab [yanzilu] nachdem zwei Drittel der Nacht vergangen sind und spricht: “Ich bin der König. Wer ist es, der Mich ruft, so daß Ich ihm antworte? Wer ist es, der Mich fragt, so daß Ich ihm gebe? Wer ist es, der Mich um Vergebung bittet, damit Ich ihm vergebe?” Und er fährt damit fort bis die Morgendämmerung einbricht.”

[سنن الترمذي، بابٌ في نزول الرب تبارك وتعالى إلى السماء الدنيا كل ليلةٍ]

Weiterlesen

  1. Wo ist Allah? 1 Kommentar
  2. Was sagen die Gelehrten über Salat al-Tasbih? Kommentar hinterlassen
  3. Umgang mit den Ungläubigen Kommentar hinterlassen
  4. „Wenn der Hadith sahih ist, dann ist das meine Madhab“ – Imam Nawawis Kommentar Kommentar hinterlassen
  5. Haben die vier Imame den Taqlid verboten? 3 Kommentare
  6. Müssen sich die Knöchel und Füße der Betenden berühren? 6 Kommentare