Die Fundamente der Shar’iah

Von Sheikh Mufti Muhammad Rafi‘ Usmani

Die Ahkam [Gebote] der Shari’ah können durch vier Dinge bewiesen werden: durch Qur’an oder Rasulullah صلى الله عليه وسلم seine Sunnah, sprich durch seine Aussagen oder Taten, oder durch Ijma‘ oder durch Qiyas. Dies sind die vier Fundamente und wieviele Ahkam der Shari’ah es auch gibt, sie sind alle durch einer dieser [Fundamente] bewiesen.

Qur’an und Sunnah

Auch wenn im heiligen Qur’an viele Ahkam vorkommen, so wurden nicht alle Ahkam erwähnt. Von einigen Ahkam wurden nur die Usul [Richtlinien] angegeben, stellenweise wurden nur Andeutungen gemacht, an manchen Stellen wurde nur eine Richtung gegeben und im Bezug auf die restlichen wurde gesagt, dass du dem folgen sollst was Rasulullah صلى الله عليه وسلم sagt. Deshalb spricht Allah Ta’ala:

وَمَا آتَاكُمُ الرَّسُولُ فَخُذُوهُ وَمَا نَهَاكُمْ عَنْهُ فَانتَهُوا

„Und was euch der Gesandte gibt, nehmt es: und was er euch untersagt, enthaltet euch dessen.“ [59:7]

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Toleranz und Koexistenz mit nicht-Muslimen im Islam

Von Sheikh Shaukat Ali Qasmi Bastawi1

Al-Islam

Heute wird die Sage und Lüge verbreitet, dass Islam und seine Anhänger keine Toleranz gegenüber Leuten anderen Glaubens haben. Dies ist eine beirrende und grundlose Propaganda. Dies ist Teil der geplanten Weltverschwörungen um den Islam und die Muslime schlecht zu machen und zu schmähen.

Weiterlesen

Die Sprache der Freitagspredigt

Von Sheikh Mufti Muhammad Taqi Usmani
[Übersetzt von Bruder Muhammad al-Faruq]

masjid

Ist es notwendig die Freitagspredigt (Khutbah) auf Arabisch zu halten oder kann man auch eine andere Sprache verwenden? Manche Leute sagen dass es nützlicher für die Zuhörerschaft sein könnte wenn diese in der lokalen Sprache gehalten würde.

[Shabbir Ali, Toronto]

Weiterlesen