Das Heben der Hände zum Bittgebet

Von Hafiz Ibn Hajar al-‚Asqalani

Imam al-Bukhari berichtet folgendes im Buch der Bittgebete unter Kapitel Nr. 23, welches er „Heben der Hände während dem Bittgebet“ genannt hat:

Abu Musa al-Ash’ari رضي الله عنه sagte: „Der Prophet صلى الله عليه وسلم machte Du’a. Dann hob er seine Hände. Und ich sah das Weiße seiner Achselhöhlen.“

Ibn ‚Umar رضي الله عنه sagte: „Der Prophet صلى الله عليه وسلم hob seine Hände und sagte dann: ‚O Allah! I erkläre meine Unschuld zu dem was Khalid getan hat.'“

(6341) – Abu ‚Abdullah sagte, dass Al-Uwaysi sagte: „Muhammad ibn Jaf’ar berichtete mir über Yahya ibn Sa’id und Shurayk, dass sie Anas رضي الله عنه über Prophet صلى الله عليه وسلم sagen gehört haben: ‚Er hob seine Hände bis ich das Weiße seiner Achselhöhlen sah.'“

Weiterlesen

Werbeanzeigen